Navigation überspringen
Volltextsuche

Die Wappen auf Schloss Lauenstein

Im Schloss finden wir an vielen Stellen Wappen. Nach dem größten und schönsten im Haus ist sogar ein ganzer Raum benannt: der Wappensaal.

Aber was bedeuten diese Embleme? Was ist darauf zu sehen und wer hat sie getragen? Wir wollen die Geheimnisse um die Lauensteiner Wappen lüften und am Ende ein eigenes frei gestalten.

Geeignet für: Grundschule; Einordnung in den Lehrplan:
SU - Sachunterricht Kl. 4 Wahlpflicht 5: Schlösser, Burgen und Gärten in Sachsen; Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit
KU - Kunst Kl. 4 Lernbereich 1: Flächiges Gestalten
Dauer: 120 min
Teilnehmer: mind. 5, max. 25
Preis: 5,00 Euro pro Kind

Aktuell

Lauensteiner Hutkonzerte: LIEDERWIESE - HEIMISCHE WELTMUSIK

LIEDERWIESE

Marie und Uwe laden ein zu heimischer Weltmusik

Die besondere Konzert- und Veranstaltungsreihe: Lauensteiner Hutkonzert

Die Musiker spielen zu diesem Konzert in den Hut. Der Eintritt ist frei. Wenn Ihnen die Veranstaltung gefallen hat, Sie von der Musik begeistert sind und Sie die talentierten Künstler unterstützen wollen, dann können Sie dies gern mit stürmischem  Applaus und mit einem Obolus, den Sie in unseren Konzertzylinder legen, tun.

Eine Veranstaltung von Kulturcafé M und dem Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein

25.11.2018

InfoPDFInfo

Adventskonzert

Ein Konzert bei Kerzenschein

Es musizieren die Schüler der Kunst- und Musikschule Dippoldiswalde e. V.

02.12.2018

InfoPDFInfo

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechslungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

07.12.2018

InfoInfo

Sonderausstellungen

VERBINDUNGEN

 

12.10.2018-25.11.2018

InfoICS

Die Kartoffelkäfer und die CIA

 

02.12.2018-31.03.2019

InfoICS

Führungen

Führung durch die Dauerausstellung

Wir entführen Sie in die wunderschönen Räume des Schlosses und besichtigen mit Ihnen die vielfältige Ausstellungen.

Info

Kräutergeflüster

Es blühen und duften die Kräuter!

Info

Auf die Stunde kommt es an – Streifzug durch die sächsische Postgeschichte

Kammerzofe Johanna nimmt Sie mit auf eine Zeitreise durch die sächsische Postgeschichte.

Info

Partner und Förderer

Schlösserland Sachsen
Ostsächsischer Sparkasse Dresden
Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge
© 2018 Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein Impressum Datenschutz Download Adobe Reader
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden