Navigation überspringen
Volltextsuche

Veranstaltungen

Wir laden Sie, Ihre Familie und Freunde herzlich zu interessanten Vorträgen, romantischen Konzerten, fröhlichen Festen, Sommertheater oder Ausstellungseröffnungen ein.

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechslungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

03.02.2023

InfoDownload iCal

Puppentheater: Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

ab 4 Jahre | Dauer 45 Minuten

Jens Hellwig, Puppenbühne Schloss Lauenstein

Raubritter Gecko aus Lauenstein war ein übler Gesell, deshalb findet er keine Ruhe und spukt seit vielen hundert Jahren im Schloss Lauenstein. Zum Glück ist Kasper wieder einmal im Schloss zu Besuch bei der Großmutter. Kann er dem Spuk ein Ende bereiten? Welche Rolle spielt die Prinzessin und ihr Baby dabei? Und was hat das alles mit Bockwurst zu tun? Es wird spannend im Lauensteiner Schloss, denn Kasper hat einige Abenteuer mit Raubritter Gecko zu bestehen. Lasst euch überraschen!

Geschrieben und einstudiert hat dieses Stück der Puppenspieler Jens Hellwig für unser Puppentheater im Schloss Lauenstein. Die Puppen angefertigt hat Matthias Hänsel.

15.02.2023

InfoPDFDownload iCal

Von Ahnentafel bis Zinngeschirr – Treffpunkt Senioren im Museum

Im gemütlichen Museumsladen (Erdgeschoss, keine Treppen!) erwartet Sie ein Vortrag über besondere Objekte aus der Sammlung des Museums. Anschließend können bei einer Tasse Kaffee eigene Erfahrungen zum Thema ausgetauscht werden.

Thema: Die Pest im Erzgebirge -  Vortrag zur akutellen Sonderausstellung und Besichtigung

Wir laden Sie an jedem 3. Donnerstag zu unserem Seniorencafé herzlich ein!

 

16.02.2023

InfoDownload iCal

Puppentheater: Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

ab 4 Jahre | Dauer 45 Minuten

Jens Hellwig, Puppenbühne Schloss Lauenstein

Raubritter Gecko war ein übler Gesell, deshalb findet er keine Ruhe und spukt seit vielen hundert Jahren im Schloss Lauenstein. Zum Glück ist Kasper wieder einmal im Schloss zu Besuch bei der Großmutter. Kann er dem Spuk ein Ende bereiten? Welche Rolle spielt die Prinzessin und ihr Baby dabei? Und was hat das alles mit Bockwurst zu tun? Es wird spannend im Lauensteiner Schloss, denn Kasper hat einige Abenteuer mit Raubritter Gecko zu bestehen. Lasst euch überraschen!

Geschrieben und einstudiert hat dieses Stück der Puppenspieler Jens Hellwig für unser Puppentheater im Schloss Lauenstein. Die Puppen angefertigt hat Matthias Hänsel.

16.02.2023

InfoPDFDownload iCal

Puppentheater: Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

Kaspers Zeitreise oder Ritter Geckos Spuk im Schloss

ab 4 Jahre | Dauer 45 Minuten

Jens Hellwig, Puppenbühne Schloss Lauenstein

Raubritter Gecko war ein übler Gesell, deshalb findet er keine Ruhe und spukt seit vielen hundert Jahren im Schloss Lauenstein. Zum Glück ist Kasper wieder einmal im Schloss zu Besuch bei der Großmutter. Kann er dem Spuk ein Ende bereiten? Welche Rolle spielt die Prinzessin und ihr Baby dabei? Und was hat das alles mit Bockwurst zu tun? Es wird spannend im Lauensteiner Schloss, denn Kasper hat einige Abenteuer mit Raubritter Gecko zu bestehen. Lasst euch überraschen!

Geschrieben und einstudiert hat dieses Stück der Puppenspieler Jens Hellwig für unser Puppentheater im Schloss Lauenstein. Die Puppen angefertigt hat Matthias Hänsel.

22.02.2023

InfoPDFDownload iCal

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechslungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

03.03.2023

InfoDownload iCal

Frauentag mit Grimms Erben

+++ Achtung! Die Veranstaltung muss leider verschoben werden. Neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. +++

Frauentag mit Grimms Erben

Märchen-Comedy für Erwachsene

Karten bestellen unter 035054 25402 oder info@schloss-lauenstein.de

 

08.03.2023

InfoDownload iCal

Frauentag mit Grimms Erben

+++ Achtung! Die Veranstaltung muss leider verschoben werden. Neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. +++

Frauentag mit Grimms Erben

Märchen-Comedy für Erwachsene

Karten bestellen unter 035054 25402 oder info@schloss-lauenstein.de

 

10.03.2023

InfoDownload iCal

Frauentag mit Grimms Erben

+++ Achtung! Die Veranstaltung muss leider verschoben werden. Neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. +++

Frauentag mit Grimms Erben

Märchen-Comedy für Erwachsene

Karten bestellen unter 035054 25402 oder info@schloss-lauenstein.de

 

11.03.2023

InfoDownload iCal

Von Ahnentafel bis Zinngeschirr – Treffpunkt Senioren im Museum

Im gemütlichen Museumsladen, bzw. diesmal im Malzkeller erwartet Sie ein Vortrag über besondere Objekte aus der Sammlung des Museums. Anschließend können bei einer Tasse Kaffee eigene Erfahrungen zum Thema ausgetauscht werden.

Thema: Lauensteiner Stadtgeschichte - Talstraße

Wir laden Sie an jedem 3. Donnerstag zu unserem Seniorencafé herzlich ein!

16.03.2023

InfoDownload iCal

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechslungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

05.05.2023

InfoDownload iCal

Öffentliche Führung

+++ Diese Veranstaltung findet nicht statt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! +++

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechlsungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

02.06.2023

InfoDownload iCal

Lauensteiner Hutkonzerte: Paul Batto jr. - Blues and more

Paul Batto jr.

Paul Batto ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der europäischen Szene. Obwohl er in traditionellen Genres verwurzelt ist, entzieht er sich den Kategorien, vermischt Einflüsse und entzieht sich den Etiketten. Paul ist ein produktiver Songwriter, Gitarrist und Sänger, der dem Zuhörer durch seine tiefgründigen und persönlichen Texte Einblicke in seine immer rastlose Seele gewährt. Er hat Geschichten zu erzählen, und sie kommen in Form von Songs in vielen Formen und Farben daher.

Die besondere Konzertreihe: Lauensteiner Hutkonzert

Die Musiker und Muskerinnen spielen zu diesem Konzert in den Hut. Der Eintritt ist frei. Wenn Ihnen die Veranstaltung gefallen hat, Sie von der Musik begeistert sind, dann können Sie dies gern mit stürmischem  Applaus und mit einem Obolus, den Sie in unseren Konzertzylinder legen, tun.

Eine Veranstaltung von Kulturcafé M und dem Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein

24.06.2023

InfoDownload iCal

Lauensteiner Hutkonzerte: WARUM SOLL EINE FRAU KEIN VERHÄLTNIS HABEN?

Ein 30er Jahre Programm mit Kerstin Auerbach (Alt) und den Jazzmusikern Fridjof Laubner (Posaune) und Christian Helm (Piano)

Ist sie elegant und schön, inspirierend und avantgardistisch, charismatisch, erfolgreich und klug, furchtlos und tapfer, spannend und modern, melancholisch und romantisch, dann stellt sich die Frage: Warum soll eine Frau kein Verhältnis haben?

Ein szenisches Amusement mit Melodien aus UFA Filmen, Revuen und Kabarett und Liedern von Friedrich Hollaender, Joseph Kosma und Robert Stolz, gepaart mit treffsicheren Texten Eva Strittmatters, Bertold Brechts und Kurt Tucholskys lassen die Gefühlswelt des Wollens, der Vor – und Nachteile, die Tiefen der inneren Seelenwünsche nach einem Verhältnis sichtbar werden.

Die Punktlandung vollziehen die Sängerin Kerstin Auerbach, der Posaunist Fridjof Laubner und Christian Helm am Piano.

Die besondere Konzertreihe: Lauensteiner Hutkonzert

Die Musiker und Muskerinnen spielen zu diesem Konzert in den Hut. Der Eintritt ist frei. Wenn Ihnen die Veranstaltung gefallen hat, Sie von der Musik begeistert sind, dann können Sie dies gern mit stürmischem  Applaus und mit einem Obolus, den Sie in unseren Konzertzylinder legen, tun.

Eine Veranstaltung von Kulturcafé M und dem Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein

30.07.2023

InfoDownload iCal

Lauensteiner Hutkonzert: Nordic Ways

Skandinavien & keltische Gefilde sind die Heimat der ruhigen, kraftvollen Musik von Nordic Ways. 

Mit ihrer besonderen instrumentalen Besetzung versetzt die Band ihr Publikum in die Atmosphäre der nordischen Länder mit all ihrer rauen Schönheit und ihren wundervoll mystischen und traditionellen Lieder und ihrem Melodienschatzes.

Mit der für Irland typischen keltischen Harfe, begleitet von den sehnsuchtsvollen Klängen der traditionellen Flute, der Uillean Pipes (irischer Dudelsack), Mandoline und Gitarre, unterstützt von percussiven Rhythmen der irischen Rahmentrommel (Bodhrán), zaubern die Musiker eine einzigartige Klangkombination, die zum Augen schließen und träumen einlädt. Untermalt mit kleinen Geschichten aus Irland, Schottland, Norwegen, Schweden, Island,…

Eine Veranstaltung im Rahmen der Lauensteiner Kulturtage

 

 

09.09.2023

InfoDownload iCal

Partner und Förderer

Schlösserland Sachsen
Ostsächsischer Sparkasse Dresden
Familienfreundliche Freizeiteinrichtung
Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge
Welterbe Verein
© 2023 Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein Impressum Datenschutz Download Adobe Reader
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden