Navigation überspringen
Volltextsuche

Kinderführungen

Mit Fledermaus Laurentia auf Entdeckertour

Die Fledermaus erzählt Geschichten!

Für Kinder gibt es besondere Führungen. Zum Beispiel mit einer Fledermaus.

Die Führung für Kinder dauert nicht so lange. Sie ist kürzer als eine Stunde.
Die Kinder sollen drei Jahre alt sein. Oder älter.
Es sollen 10 Kinder dabei sein. Oder mehr. Aber nicht mehr als 20 Kinder.
Die Führung kostet: 10 Euro. Jedes Kind bezahlt dann noch: 50 Cent.


Schatzsuche für Schulanfänger

Kinder können auch im Schloss eine Schatzsuche machen. Die Schatzsuche ist für Kindergartenkinder.

Die Schatzsuche dauert: 1 Stunde und eine halbe Stunde.
Es sollen 10 Kinder dabei sein. Oder mehr. Aber nicht mehr als 25 Kinder.
Die Schatzsuche kostet: 10 Euro. Jedes Kind bezahlt dann noch: 1 Euro.


Kerker, Schloss und Wappensaal

Das ist interessant! Und auch ein bisschen gruselig!

Es gibt auch eine Führung für größere Kinder. Wenn sie schon in die Schule gehen. Die Kinder sehen das Gefängnis. Und den Wappensaal. Und noch anderes.

Die Führung dauert eine Stunde. Und manchmal noch eine halbe Stunde.
Es sollen 10 Schulkinder dabei sein. Oder mehr. Aber nicht mehr als 30 Schulkinder.
Die Führung kostet: 10 Euro. Jedes Kind bezahlt dann noch: 50 Cent.

Aktuell

Puppentheater: Das Tierhäuschen

Figurenspiel Steffi Lampe, Leipzig | für Kinder ab 3 Jahre | Dauer ca. 50 Minuten

"Da steht ein Haus auf freiem Feld
ein Häuschen
kein großes Haus
doch auch kein Zelt.
Ein Häuschen."

 

23.03.2019

InfoInfo

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechlsungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

05.04.2019

InfoInfo

Vortrag: Kursachsen, der Dreißigjährige Krieg und das Osterzgebirge

Referent: Torsten Schwenke, Historiker

Zum Inhalt

12.04.2019

InfoPDFInfo

Sonderausstellungen

Die Kartoffelkäfer und die CIA

 

04.12.2018-31.03.2019

InfoICS

Führungen

Führung durch die Dauerausstellung

Jemand zeigt Ihnen die Ausstellungen. Sie bekommen alles erklärt. Sie können Fragen stellen.

Info

Kräutergeflüster

Es blühen und duften die Kräuter!

Info

Auf die Stunde kommt es an – Streifzug durch die sächsische Postgeschichte

Eine Frau von früher nimmt sie mit!

Info

Partner und Förderer

Schlösserland Sachsen
Ostsächsischer Sparkasse Dresden
Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge
© 2019 Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein Impressum Datenschutz Download Adobe Reader
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden