Navigation überspringen
Volltextsuche

Welcome!

High up on a rock there is a secretly hidden location perched above the Lauenstein Müglitztal - for cultural and naturefriends, for those interested in art and history, for recreational purposes and curiosyty people, for all ages.

Embark on an entertaining time journey through 800 years of history of Lauenstein and Saxony. Admire the beautiful rooms of the Renaissance castle and discover more than 30 showrooms exciting history and stories, enjoy the herb garden and delight in a family-friendly exhibition.

castle images

  • Schloss Lauenstein
  • Schloss mit Blick auf den Haupteingang

Aktuell

Von Ahnentafel bis Zinngeschirr – Treffpunkt Senioren im Museum

Vortrag: Schätze aus dem Kräutergarten

Im gemütlichen Museumsladen (Erdgeschoss, keine Treppen!) erwartet Sie ein halbstündiger Vortrag über besondere Objekte aus der Sammlung des Museums. Anschließend können bei einer Tasse Kaffee eigene Erfahrungen zum Thema ausgetauscht werden.

Wir laden Sie an jedem 3. Donnerstag zu unserem Seniorencafé herzlich ein!

 

19.07.2018

InfoInfo

Öffentliche Führung

Treffpunkt ist die Museumskasse

Dauer: ca. 1 Stunde

Wir führen Sie durch unsere abwechlsungsreiche Dauerausstellung und die wunderschönen Räume des Schlosses.

03.08.2018

InfoInfo

Stadtführung „Zwischen Burgruine und Stadtkirche“ mit Anja Graul

Im oberen Tal der Müglitz liegt Lauenstein, Heimat von Bergleuten, Ackerbürgern, kunstsinnigen Adligen … Umgeben von schützenden Bergen birgt das Städtchen Geschichten und wahre Schätze.

Anmeldung bis Montagabend unter: 03504 – 6292778 oder 0174 – 9914509

07.08.2018

InfoInfo

Sonderausstellungen

Schuppige Schönheiten

 

01.07.2018-30.09.2018

InfoICS

VERBINDUNGEN

 

12.10.2018-25.11.2018

InfoICS

Die Kartoffelkäfer und die CIA

 

02.12.2018-31.03.2019

InfoICS

Führungen

Führung durch die Dauerausstellung

We lead you tot he most beautifull rooms oft he castle and visit interesting exhibitions.

Info

Kräutergeflüster

The smell of blooming herbs.

Info

Auf die Stunde kommt es an – Streifzug durch die sächsische Postgeschichte

Lady’s maid Johanna takes you on a time journey throughout the history of postal services in Saxony.

Info

Partner und Förderer

Schlösserland Sachsen
Ostsächsischer Sparkasse Dresden
Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge
© 2018 Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein Impressum Datenschutz Download Adobe Reader
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden